Jungjägerprüfung 2015 im Kreis Steinburg


12 Jungjäger legten im Kreis Steinburg die Prüfung ab

Als erste offizielle Amtshandlung nahm der neu gewählte Kreisvorsitzende Sven Heesch  an der feierlichen Übergabe der Zeugnisse und Jägerbriefe durch den Kreisjägermeister Matthias Sagebiel an 12 stolze Jungjäger im Gasthof „Zur Linde“ in Herzhorn teil.  Hier fand im Anschluss an die mündlichen Prüfungen im Beisein von Eltern, Großeltern, Familienangehörigen und Partnern der Vorbereitungskurs zur Erlangung des Jagdscheines seinen Abschluss. Endlich! sagten einhellig alle Prüflinge nach mehr als 300 Übungsstunden. Seit Dezember 2014 hatten sich anfangs 16 Teilnehmer dreimal wöchentlich zum theoretischen Unterricht in Kaaks eingefunden, am Wochenende zusätzlich an Exkursionen oder Praxisausbildungen und natürlich am wöchentlichen Schieß-training teilgenommen.  Erschwerend und zeitraubend - sowohl für die Schüler als auch die Ausbilder - stellte sich in diesem Jahr die Schießausbildung dar:  wegen des geschlossenen Kugelstandes in Kaaks musste auf den Schießstand in Heide ausgewichen werden. Zur anspruchsvollen und umfangreichen Prüfung waren dann letztlich noch 14 Teilnehmer angetreten und hatten am 06.05. zu-nächst die Schieß- sowie anschließend eine schriftliche Prüfung abgelegt, bevor am 13.05. die mündlichen Prüfungen folgten. Die Freude über ihre erreichten Leistungen war den Jungjäger, die im Laufe des Kurses zu einer festen Ge-meinschaft zusammen gewachsen waren, deutlich anzumerken. Sie lobten insbesondere die praxisnahen Unterrichtseinheiten und bedanken sich dafür bei den Ausbildern mit einem kleinen Geschenk.

Bestanden haben: Savio Dias, Ernst-Robert Fischer, Torben Fischer, Tim Garbers, Henning Harms, Jonas Karstens, Oliver Lisko, Stefan Michaelis, Martin Reich, Rainer Schipmann, Christoph Schnöwitz und Jana Suhr

Die Jäger des Kreises Steinburg gratulieren ebenfalls und wünschen „Waidmannsheil“.

Jungjäger 2015 STeinburg

Foto: D. Gravert, Norddeutsche Rundschau

Ute Lange
Obfrau für Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjägerschaft Steinburg