Willkommen


04.10.16 Zeit: 19:30 : Beginn Jagdscheinkurs Schießstand KJS Steinburg in Kaaks - - - - - - - - - -15.10.16 Zeit: 14:00 : Schulung Standaufsichten in Kaaks (Schießstand) - - - - - - - - - -06.11.16 Zeit: 18:00 : Kreishubertusmesse St. Cyriacus Kirche zu Kellinghusen - - - - - - - - - -04.10.16 Zeit: 19:30 : Beginn Jagdscheinkurs Schießstand KJS Steinburg in Kaaks - - - - - - - - - -15.10.16 Zeit: 14:00 : Schulung Standaufsichten in Kaaks (Schießstand) - - - - - - - - - -06.11.16 Zeit: 18:00 : Kreishubertusmesse St. Cyriacus Kirche zu Kellinghusen - - - - - - - - - -04.10.16 Zeit: 19:30 : Beginn Jagdscheinkurs Schießstand KJS Steinburg in Kaaks - - - - - - - - - -15.10.16 Zeit: 14:00 : Schulung Standaufsichten in Kaaks (Schießstand) - - - - - - - - - -06.11.16 Zeit: 18:00 : Kreishubertusmesse St. Cyriacus Kirche zu Kellinghusen - - - - - - - - - -04.10.16 Zeit: 19:30 : Beginn Jagdscheinkurs Schießstand KJS Steinburg in Kaaks - - - - - - - - - -15.10.16 Zeit: 14:00 : Schulung Standaufsichten in Kaaks (Schießstand) - - - - - - - - - -06.11.16 Zeit: 18:00 : Kreishubertusmesse St. Cyriacus Kirche zu Kellinghusen - - - - - - - - - -04.10.16 Zeit: 19:30 : Beginn Jagdscheinkurs Schießstand KJS Steinburg in Kaaks - - - - - - - - - -15.10.16 Zeit: 14:00 : Schulung Standaufsichten in Kaaks (Schießstand) - - - - - - - - - -06.11.16 Zeit: 18:00 : Kreishubertusmesse St. Cyriacus Kirche zu Kellinghusen - - - - - - - - - -04.10.16 Zeit: 19:30 : Beginn Jagdscheinkurs Schießstand KJS Steinburg in Kaaks - - - - - - - - - -15.10.16 Zeit: 14:00 : Schulung Standaufsichten in Kaaks (Schießstand) - - - - - - - - - -06.11.16 Zeit: 18:00 : Kreishubertusmesse St. Cyriacus Kirche zu Kellinghusen - - - - - - - - - -04.10.16 Zeit: 19:30 : Beginn Jagdscheinkurs Schießstand KJS Steinburg in Kaaks - - - - - - - - - -15.10.16 Zeit: 14:00 : Schulung Standaufsichten in Kaaks (Schießstand) - - - - - - - - - -06.11.16 Zeit: 18:00 : Kreishubertusmesse St. Cyriacus Kirche zu Kellinghusen - - - - - - - - - -alle ]

 

992 Mitglieder
am 01.03.2015

 


Die Strecken betrugen 2015/2016:
Stück
Rotwild 63
Damwild 110
Muffelwild 5
Wildschweine 253
Rehwild 3.298
Hasen 3.949
Kaninchen 479
Fasanen 1.021
Tauben 795
Gänse 1.209
Ente 3.550
Wildfleischnutzung insgesamt: ca. 78.000 kg


Nachhaltige Nutzung ist die beste Arterhaltung

Wir möchten Ihnen heute die Jagdnutzung im Kreis Steinburg vorstellen:

Der Kreis Steinburg ist 105.000 ha groß, davon sind 90.000 ha jagdbare Fläche.

Sie setzt sich zusammen aus Wald-, Moor-, Wasser- und landwirtschaftlichen Nutzflächen mit 43.000 ha Grünland und 34.000 ha Ackerland. Vom Grün- und Ackerland sind 33.000 ha Marschgebiete, 8.000 ha Wald- und Gartenbau, 6.000 ha Wasser und 1.000 ha Moore.

Die Fläche ist in 150 Jagdbezirke aufgeteilt und wird von 1.000 Jägern bejagt und gehegt.

Das Interesse an einer nachhaltigen Nutzung ist die stärkste Triebfeder zur Erhaltung der Arten und des Lebensraumes. Bei der heute geregelten Jagd ist keine Wildart in ihrem Bestand gefährdet. Grundsätzlich kann jede Art artspezifisch bejagt werden, ohne den Bestand zu verändern.