Jagdhornbläsercorps „Hohe Geest“


Das Jagdhornbläsercorps „Hohe Geest“ wurde im Jahr 2003 gegründet und besteht zurzeit aus 22 Mitgliedern, sowohl aktiven als auch passiven.

Blaeser-Hohe-Geest.jpg

Das Jagdhornblasen dient der Pflege und Förderung des jagdlichen Brauchtums. Sowohl bei Gesellschaftsjagden, als Beitrag zu jagdlichen Veranstaltungen als auch mit einem Ständchen zum Jubiläum oder Geburtstag sind wir dabei. Mehrfach haben wir bereits an Bläserwettbewerben teilgenommen. Die Kameradschaft der Gruppe und das gemeinsame Erklingen der Jagdhörner ist jedem von uns ein großes Anliegen.

Unsere wöchentlichen Übungsabende finden Donnerstag um 20 Uhr statt. Während der kalten Jahreszeit treffen wir uns hierzu bei Max Schmedtje in Hohenaspe, Gaststätte „Zur Linde“. Für die grüne Saison steht uns in Looft die Jagdhütte bei Meike Dose und Sönke Trede zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr an unseren Abenden mal reinschaut und einfach mitmacht. auch Neueinsteiger würden wir natürlich gerne begrüßen.

Weitere Informationen erhaltet ihr bei:
Sascha Reimer
Hansch 1
25582 Drage
Tel.: 04893-158651